Referate für Frauen

Seit 1994 in meiner damaligen Gemeinde eine Frauengruppe entstand, in der ich mich einbringen konnte, habe ich mir etliche Themen erarbeitet und sie als Referate bei Frauenabenden oder Frauenfrühstückstreffen vorgetragen. Gern komme ich auch in Ihre Gruppe. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit mir auf. Folgende Themen biete ich im Moment an:


  • Aus der Mitte leben (Die eigene Mitte finden, sich auf das Wesentliche konzentrieren, das Leben "entschleunigen")
  • Endlich Schluss mit Eigentlich. Gute Vorsätze in die Tat umsetzen
  • Du bist der geliebte Mensch - Ermutigung für Frauen
  • Leben mit Profil - die eigenen Gaben entfalten, Neues wagen und als Persönlichkeit wachsen
  • Alles hat seine Zeit - die Jahreszeiten des Lebens (Jahreszeiten des Lebens mit Höhepunkten und Herausforderungen)
  • Typisch! Sich selbst und andere besser verstehen lernen (nach dem DISG-Persönlichkeitsmodell)
  • Aller Abschied ist schwer. Vom Loslassen und Weitergehen (Altes loslassen, Neues wagen)
  • Sag nicht ja, wenn du nein sagen willst
  • Die Psalmen als Trost- und Lebensbuch
  • Alles hat zwei Seiten. Von den starken Seiten unserer Schwächen und den schwachen Seiten unserer Stärken (Entwicklungsquadrat nach Friedemann Schulz von Thun)
  • Gott hat viele Namen (Vom "Ich bin der ich bin" bis zum Vater)
  • Die Lebensmitte, eine Zeit des Umbruchs